©MarcCarrel/fotolia.com

Was ist eigentlich …?! – Neue ZüchtungsTechniken sachlich und verständlich erklärt

 

Wissenschaftlerkreis Grüne Gentechnik e.V. (WGG), Frankfurt/ Main

 

In den letzten Jahren haben neu entwickelte molekularbiologische Verfahren an Bedeutung gewonnen, die unter dem Begriff Neue Züchtungstechniken zusammengefasst werden.
Die neuen Techniken haben auch für die Pflanzenzüchtung und die Pflanzenbiotechnologie großes Potenzial. Dies beruht unter anderem auf den Möglichkeiten, Mutationen oder Gene gezielt in die Pflanze einzubringen oder bestimmte Gene in ihrer Aktivität zu verändern.

Die Techniken, die im Moment vorrangig besprochen werden: