Download
Reader Genome Editing
INHALT

I. Genome Editing: Eine pragmatische Interpretation der geltenden Rechtslage S. 1-2

II. Standpunkte, Stellungnahmen und Diskussionsgrundlagen zur rechtlichen Einordnung von Genome Editing bei Pflanzen S. 3-10

III. Schlussanträge von EuGH-Generalanwalt Bobek zur Regulierung von Verfahren des Genome Editing S. 11-13
Reader_GenomeEditing.pdf
Adobe Acrobat Dokument 615.3 KB